Schaumextrusion / Eingasen

Schaumextrusion ist ein gängiges Verfahren in der Kunststoffindustrie. Die Vorteile dieser Technologie können auch in der pharmazeutischen Extrusion zur Anwendung kommen, z.B. um speziell poröse Produkte herzustellen. Bei diesem Verfahren wird CO2 als Treibmittel eingesetzt. Um die Prozesssicherheit zu gewährleisten, bedarf es hier spezifischer verfahrenstechnischer Vorkehrungen.

Sprechen Sie uns an

Leistritz Extrusion Team

Leistritz Extrusionstechnik GmbH

T+49 (911) 4306-568

Eextruder@leistritz.com