CheckUp Basic

Nicht erkannter Verschleiß im Verfahrensteil kann zu einer deutlichen Verringerung der Produktqualität führen und den Ausstoß drastisch reduzieren. Vor allem das Herzstück des Extruders - das Verfahrensteil - muss daher durch eine regelmäßige Vermessung der Schneckenelemente und Zylinder auf Verschleißspuren überprüft werden. Auch die Getriebeölanalyse liefert aufschlussreiche Ergebnisse über den Zustand der Anlage.

Der CheckUp BASIC ist eine schnelle Alternative um den Zustand des Verfahrensteils zu überprüfen und verschlissene Teile frühzeitig auszutauschen.

Inhalt:

  • Schneckenverschleißmessung
  • Zylinderverschleißmessung
  • Getriebeöl-Check

Vorteile:

  • kostengünstig
  • geringer Zeitaufwand (1-3 Stunden je nach Maschinengröße)
  • Auswertung der Messergebnisse durch den Hersteller
  • Angebot über auszutauschende Elemente oder Zylinder

Ihr Ansprechpartner

Simone Nitsche Vertrieb Service Leistritz Extrusionstechnik GmbH
Leistritz Extrusion Team Leistritz Extrusionstechnik GmbH