ZSE CC - Doppelschneckenextruder-Baureihe

Classic Compounder für Asien

Der gleichläufige Doppelschneckenextruder der ZSE CC (Classic Compounder) Serie ist für asiatische Kunden mit hohem Qualitätsanspruch konzipiert. Zunächst werden vier Baugrößen mit 27, 40, 50 und 60 mm Schneckendurchmesser in 2016/17 auf den asiatischen Markt gebracht. Die Maschinen verfügen dabei über ein Da/Di von 1,5 und ein spezifisches Drehmoment von 10,5 Nm/cm³. Die maximale Schneckendrehzahl liegt bei 1.000 U/min.

Beispiel eines ZSE CC Extruders

Vorteile des ZSE CC

  • für einen Großteil der Compoundieraufgaben einsetzbar
  • selbstreinigendes Schneckendesign
  • gut zu reinigende Oberflächen
  • hohe Schneckendrehzahl bis 1000 U/min

Übersicht über die Baureihe

Typ Schneckendurchmesser Da/Di Spez. Drehmoment (Nm/cm³) verfügbar ab
27 27,5 1,5 10,5 Q4/2016
40 39,7 1,5 10,5 Q4/2016
50 49,7 1,5 10,5 Q2/2017
60 59,6 1,5 10,5 Q2/2017

ZSE CC - Merkmale

 
Leistritz Extrusion Team Leistritz Extrusionstechnik GmbH