Leistritz Dehnrheometer

Scher- und Dehnviskosität kombiniert

Um die Schmelzequalität konstant beurteilen zu können, müssen die entscheidenden Eckdaten während des Prozesses ermittelt werden. Anhand von Online-Messungen (also Messungen während des Prozesses, ohne Schmelzerückführung) ließen sich bislang nur einzelne Punkte der Viskositätskurve bestimmen.

Mit dem Leistritz Dehnrheometer ist mehr möglich: Es ist das erste Inline-Rheometer (während des Prozesses, mit Schmelzerückführung), das die Messung von Scher- und Dehnviskosität kombiniert!

Leistritz Extrusion Team Leistritz Extrusionstechnik GmbH